Das größte Event seiner Art

Köln. Das Summerjam Festival am Fühlinger See steht für das Beste aus Reggae, Dancehall und Hip Hop. b_250_0_16777215_00_images_05_18_Event.jpgAls größtes Event seiner Art verbindet es den Herzschlag der Szene mit einer breit gefächerten Musikkultur. Die wunderbare Location auf der Insel im Fühlinger See und ein Publikum verschiedener Generationen aus aller Welt schaffen vom 6. bis 8. Juli 2018 eine einzigartige Atmosphäre. Schaut man sich die aktuellen Charts an, steht Jamaika wieder einmal im Zentrum moderner Popmusik. Der Sound der Karibikinsel beeinflusst Rhythmik und Melodie von vielen aktuellen Musikproduktionen. Reggae, Ska und Dancehall sind sowohl in der Originalversion als auch kombiniert mit neuen musikalischen Einflüssen aus den Metropolen dieser Welt erfolgreich. Das Summerjam Festival zelebriert genau diesen Stilmix, und auf der Insel im Fühlinger See werden internationale und nationale Topacts präsentiert. Raum für Entspannung bietet die große Chill-Out-Area am Seeufer. Das stimmungsvolle Ambiente wird von der Dancehall-Arena, dem Rootscenter, Galerien, Workshops, der beliebten Kinderaktionsfläche, einem bunten Basar und der Food-Area mit internationalen als auch vegetarischen und veganen Angeboten ergänzt.

Enjoy music and vibes!! Weiteres erfährt man unter www.summerjam.de. Festivaltickets (120 Euro zzgl. Gebühren) gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online.