Maiwanderung auf Vulkanen

Weiterlesen...

Auch 2017 wird im Gerolsteiner Land am Maifeiertag wieder mit vielen Höhepunkten in und auf Vulkanen gewandert. Im Mittelpunkt steht ist in diesem Jahr der Vulkan-Burlich mit seinen Tuffsteinhöhlen im Stadtteil Gerolstein-Bewingen, fürwahr ein  sehens- und erlebenswerter Eifelvulkan im Unesco Geopark Vulkaneifel, der alles hat, was das Wander-, Geologen-, Historiker-, Heimat- und Naturliebhaberherz begehrt. Das Team der Tourist-Information Gerolsteiner Land hat in Zusammenarbeit mit dem Ortsvorsteher und der Dorfgemeinschaft Bewingen eine ca. 7 km lange,  erlebnisreiche Wanderroute ausgearbeitet. Start ist am Montag,  1. Mai, 11.00 Uhr am Gemeindehaus / der Grillhütte  in Gerolstein-Bewingen. Für Gäste ist der Treffpunkt an den Zufahrtsstraßen ausgeschildert. Parkmöglichkeiten sind vor Ort ausreichend vorhanden.

Die Wanderung führt an der Kapelle im Ortszentrum vorbei zu den Tuffsteinhöhlen am Rand des Vulkans Burlich. Von dort wird zunächst ein Stück auf dem Kyll Radweg Richtung Pelm gewandert, ehe es hinauf zum Geo Acker im Kasselburger Hahn mit herrlichem Blick auf das Gerolsteiner Maar geht. Von da an heißt es den Rückweg durch die fruchtbaren Felder zum Steinberg-Burlich und von dort mit herrlichem Weitblick ins nördliche Kylltal wieder hinunter zur Grillhütte nach Bewingen genießen. Die Wanderstrecke weist zwei längere Steigungen, zum Teil auf schmalen Pfaden auf. Für Kinderwagen, Rollstühle und Gehbehinderte ist die Route daher eher nicht geeignet. Ortsvorsteher Schmidt-Ellinger und der Vulkanologe Dr. Bitschene sorgen unterwegs für den notwendigen Gesprächsstoff. Nach der Wanderung  wird den Teilnehmern  an der  gemütlichen Grillhütte in der Freizeitanlage ein Mittagsimbiss aus der Bundeswehrküche mit Getränken gereicht, denn eine knapp 3-stündige Wanderung macht hungrig und durstig. An der Grillhütte stehen auch Toiletten und Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Ein Kinderspielplatz befindet sich gleich um die Ecke. Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos.

Weitere Infos zum Vulkantag sind u.a. in der Touristinformation Gerolsteiner Land, Bahnhofstr. 4 in Gerolstein, Tel. 06591/949910, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , www.gerolsteiner-land.de erhältlich.