Altkanzler Helmut Kohl gestorben

Weiterlesen...

Ludwigshafen. Wie erst am späten Nachmittag bekannt wurde, ist Altkanzler Dr. Helmut Kohl am Freitagmorgen in seinem Haus in Ludwigshafen-Oggersheim gestorben. Der gebürtige Rheinland-Pfälzer war von 1969 bis 1976 Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz und von 1982 bis 1998 Kanzler der Bundesrepublik Deutschland. Maßgeblich an der Wiedervereinigung beteiligt, die ihren Anfang mit dem Mauerfall 1989 nahm und endgültig mit einem Staatsvertrag 1990 besiegelt wurde, gilt Kohl als „Kanzler der Einheit“.

 

Thema