Prüm. Am Donnerstag (25. April) kam es gegen 10.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Arlakreisel bei Prüm. Ein LKW, der aus Richtung A60 kam, kollidierte beim Einfahren in den Kreisel mit einem Pkw Audi A3, der sich im Kreisel befand. Anschließend an diese Kollision verließ der unfallverursachende LKW die Unfallstelle, ohne zuvor in Kontakt mit dem Geschädigten getreten zu sein. Hinweise zu dem Vorfall werden an die Polizeiinspektion Prüm erbeten. Telefon: 06551 9420 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! document.getElementById('cloak384ee161e6527b6f8b1510aa0ab3f1ac').innerHTML = ''; var prefix = 'ma' + 'il' + 'to'; var path = 'hr' + 'ef' + '='; var addy384ee161e6527b6f8b1510aa0ab3f1ac = 'pipruem' + '@'; addy384ee161e6527b6f8b1510aa0ab3f1ac = addy384ee161e6527b6f8b1510aa0ab3f1ac + 'polizei' + '.' + 'rlp' + '.' + 'de'; var addy_text384ee161e6527b6f8b1510aa0ab3f1ac = 'pipruem' + '@' + 'polizei' + '.' + 'rlp' + '.' + 'de';document.getElementById('cloak384ee161e6527b6f8b1510aa0ab3f1ac').innerHTML += ''+addy_text384ee161e6527b6f8b1510aa0ab3f1ac+'';

Foto: Polizei

Arzfeld. Am Ostermontaghaben unbekannte Personen in Arzfeld, "Am Zechenbüsch", Mülltüten und Holzplatten illegal entsorgt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Prüm, Tel.: 06551-9420 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! document.getElementById('cloakffdf59a172728e104d2972c005cc8bb8').innerHTML = ''; var prefix = 'ma' + 'il' + 'to'; var path = 'hr' + 'ef' + '='; var addyffdf59a172728e104d2972c005cc8bb8 = 'pipruem.dgl' + '@'; addyffdf59a172728e104d2972c005cc8bb8 = addyffdf59a172728e104d2972c005cc8bb8 + 'polizei' + '.' + 'rlp' + '.' + 'de'; var addy_textffdf59a172728e104d2972c005cc8bb8 = 'pipruem.dgl' + '@' + 'polizei' + '.' + 'rlp' + '.' + 'de';document.getElementById('cloakffdf59a172728e104d2972c005cc8bb8').innerHTML += ''+addy_textffdf59a172728e104d2972c005cc8bb8+'';

Fotos: Polizei

Euscheid. Am Sonntagmorgen (21. April) befuhr ein PKW gegen 08:40 Uhr die L 15 aus Euscheid in Richtung Lünebach. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete im Straßengraben auf dem Dach. Passanten konnten den Mann aus dem Fahrzeug befreien, er wurde nur leicht verletzt. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Prüm einen dunkelfarbenen PKW, welcher zur besagten Uhrzeit in Richtung Euscheid gefahren ist. Im Einsatz waren neben der Polizei Prüm auch der Rettungswagen aus Prüm und der Rettungshubschrauber Christoph 10 aus Wittlich.