Stier flüchtet vor dem Schlachter

b_250_0_16777215_00_images_Symbolbilder_blaulicht01.JPGBausendorf/Kinderbeuren.  Am Freitagmorgen (3. August), entlief in Bausendorf ein ausgewachsener Stier auf dem Weg zum Schlachter. Der Stier lief in Richtung Kinderbeuern davon und dürfte sich noch in dem Gebiet Bausendorf/Kinderbeuern aufhalten. Der Stier hat ein einfarbiges, rot-braunes Fell, wiegt ca. 700 Kg und könnte bei Begegnung eventuell auch aggressiv reagieren. Die Polizei bittet darum, bei Sichtung des Stieres sich diesem nicht zu nähern und sofort die Polizei Wittlich über Notruf zu verständigen.

Thema