Polizei fahndet nach Computerbetrügerin

b_250_0_16777215_00_images_07_18_ec_betrug.jpgTrier. Nach dem Diebstahl einer Geldbörse mit EC- und Visa-Karte und anschließenden Abhebens mehrerer Geldbeträge von einem Geldautomaten in Trier fahndet die Polizei nun öffentlich nach der unbekannten Täterin und bittet Zeugen um Mithilfe. Die unbekannte Frau entwendete die Geldbörse der älteren Geschädigten am 24. Mai 2018 zwischen 13:25 Uhr und 13:30 Uhr in der Trierer Innenstadt. Inhalt der Geldbörse waren Bargeld, EC- und Visa-Karte und weitere Dokumente. Unmittelbar nach dem Diebstahl hob die Täterin mit der EC-Karte und zusätzlich mit der VISA-Karte Bargeld vom Konto der Geschädigten ab. Bisherige Ermittlungen führten nicht zur Feststellung der Identität der Unbekannten. Darum hat die Staatsanwaltschaft Trier nun einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung beim Amtsgericht Trier beantragt. Die Polizei fragt darum - wer kennt die Täterin auf dem Bild? Wer hat sie am 24. Mai im Bereich der Trierer Innenstadt gesehen oder Beobachtungen zu ihrem Fluchtweg gemacht? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Trier zu melden - Telefon: 0651/9779-2290.

Thema