Tödlicher Verkehrsunfall

b_250_0_16777215_00_images_Symbolbilder_blaulicht01.JPGNiederwörresbach.  Am Montag, den 22. Januar 2018, gegen 17:30 Uhr befuhr ein 87-jähriger mit seinem Pkw die L 160 aus Richtung Fischbach kommend in Fahrtrichtung Kempfeld. Auf Höhe der Abfahrt Niederwörresbach übersah der Fahrzeugführer einen 27-jährigen Fahrradfahrer, worauf es zur Kollision kam. Der Fahrradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die L 160 war für mehrere Stunden in beide Richtungen voll gesperrt. Hinsichtlich des Unfallhergangs dauern die polizeilichen Ermittlungen noch an.

Thema