Bleialf: Frontal gegen Baum

b_250_0_16777215_00_images_11_17_vu_bleialf01.jpgBleialf. Eine 85-jährige Autofahrerin, die gestern (13. November) Morgen gegen 8.30 Uhr mit ihrem Pkw auf der L 17 von Buchet in Richtung Bleialf unterwegs war, kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Nach notärztlicher Versorgung wurde die Frau dann mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus in Trier geflogen. Im Einsatz waren das DRK, die Freiwillige Feuerwehr Bleialf, ein Rettungshubschrauber der Johanniter-Unfallhilfe und Beamte der Polizei Prüm.

Thema