Pronsfeld: Mitten im Gebüsch gelandet

b_250_0_16777215_00_images_07_17_vu_arla002.jpgPronsfeld. Mitten im Gebüsch landete in der Nacht zu Sonntag (16. Juli) die Zugmaschine eines LKWs auf der L16 zwischen der „ARLA“ und der B 410 bei Pronsfeld. Aus Richtung Schloßheck kommend, hatte der Fahrer auf regennasser Fahrbahn eine Rechtskurve nicht bekommen und war stattdessen geradeaus in den Wald geschleudert. Dabei wurde die Zugmaschine vollständig demoliert, der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon. Im Einsatz waren die Feuerwehren Prüm, Niederprüm und Pronsfeld sowie Polizei und DRK Prüm.

b_250_0_16777215_00_images_07_17_vu_arla001.jpgb_250_0_16777215_00_images_07_17_vu_arla003.jpg

Thema