Brand einer Doppelgarage - PKW Totalschaden

b_250_0_16777215_00_images_07_17_kleinlangenfeld001.jpg

Kleinlangenfeld.  Zum Brand einer Doppelgarage mit angebautem Schuppen kam es am Dienstag, 11. Juli 2017 in Kleinlangenfeld, Eifelkreis Bitburg-Prüm. Gegen 08.45 Uhr hatte eine Anwohnerin bemerkt, dass es in der Garage, bzw. dem daran angebauten Schuppen brannte und sofort die Rettungsleitstelle verständigt. Von dort aus wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert. Trotz intensiver Bemühungen konnte nicht verhindert werden, dass erheblicher Sachschaden entstand. Ein in der Garage abgestellter Pkw brannte vollkommen aus. Gleiches gilt für einen im Schuppen abgestellten Traktor. Beschädigt wurden zudem einige ebenfalls dort befindliche Baumaschinen. Zudem kam es infolge der Hitzeentwicklung zur Explosion einer Gasflasche. Der Schaden dürfte nach ersten Schätzungen mehr als 100000 Euro betragen. Zur Ermittlung der Brandursache wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. Zur Brandbekämpfung waren eingesetzt die Feuerwehren aus Kleinlangenfeld, Olzheim und Prüm.

b_250_0_16777215_00_images_07_17_kleinlangenfeld002.jpg

Thema