Nürburgring. Ein Wochenende ganz im Zeichen des historischen Motorsports kann man vom 24. bis 26. Mai auf der traditionsreichen Rennstrecke erleben. Für Action und Unterhaltung beim Oldtimer-Event  „Nürburgring Classic“ ist bestens gesorgt, nicht nur beim Wettkampf, sondern auch im Fahrerlager. Neben den Vorkriegsklassikern (Altes Fahrerlager) können auch die Fahrzeuge aus der guten alten DTM-Zeit bewundert werden, wenn die Tourenwagen Classic an den Start geht. Eine einmalige Bandbreite an Motorsportserien lässt das Herz eines jeden Motorsportbegeisterten höher schlagen. Weiteres erfährt man unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! document.getElementById('cloak571c5a7eba87400ef57132fb9087956d').innerHTML = ''; var prefix = 'ma' + 'il' + 'to'; var path = 'hr' + 'ef' + '='; var addy571c5a7eba87400ef57132fb9087956d = 'info' + '@'; addy571c5a7eba87400ef57132fb9087956d = addy571c5a7eba87400ef57132fb9087956d + 'nbr-classic' + '.' + 'com'; var addy_text571c5a7eba87400ef57132fb9087956d = 'info' + '@' + 'nbr-classic' + '.' + 'com';document.getElementById('cloak571c5a7eba87400ef57132fb9087956d').innerHTML += ''+addy_text571c5a7eba87400ef57132fb9087956d+''; .

Ein Wochenende ganz im Zeichen des historischen Motorsports kann man vom 24. bis 26. Mai 2019 auf dem traditionsreichen Nürburgring erleben. Im Rahmen der Nürburgring Classic gehen über 800 Starter aus ganz Europa an den Start. Für Action und Unterhaltung wird garantiert. So kann man nicht nur den Wettkampf auf der Strecke im Schatten der Nürburg erleben, auch im Fahrerlager ist viel Abwechslung für Groß und Klein angesagt. Dabei ist es egal, ob man sich für die Vorkriegsklassiker im alten Fahrerlager begeistert oder man die gute alte DTM-Zeit neu aufleben lässt, wenn die Tourenwagen Classic an den Start geht. Weiteres erfährt man unter www.nbr-classic.com.

Foto: Robert Kah / Nürburgring

Nürburgring. Die Veranstaltungssaison beginnt am 23. März mit der VLN-Langstreckenmeisterschaft, und der Kalender der Rennstrecke bietet den Besuchern wieder einen hochwertigen und abwechslungsreichen Mix. Natürlich brummen dabei die Motoren auf der Grand-Prix-Strecke und der legendären Nordschleife. Rennserien wie die DTM, VLN Langstreckenmeisterschaft, das ADAC GT Masters oder der ADAC Truck-Grand-Prix gehören wieder fest zum Inventar, und das ADAC TOTAL 24h-Rennen ist seit jeher das größte Motorsport-Spektakel in der Eifel. Zum ersten Mal seit elf Jahren kehren die Ferrari Racing Days zurück und bringen die gesamte Power und Vielfalt der Marke mit. Beim Fisherman‘s Friend StrongmanRun geben hingegen ausnahmsweise mal die Läufer Gummi und bei Rad am Ring treten die Sportler mächtig in die Pedale, um die Grüne Hölle zu bezwingen. Darüber können auch die Festival-Fans am Nürburgring wieder ihr Zelt aufbauen. Bei Rock am Ring und beim New Horizons Festival gibt es das Beste aus unterschiedlichen Musik-Genres. Weitere Infos: www.nuerburgring.de.