Saarburg. Die Polizeiinspektion Saarburg bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Frau. Seit Freitagabend (23. April) wird die 42-jährige Anna Wójcik vermisst. Frau Wòjcik lebt in Pforzheim und hält sich aktuell bei Angehörigen in Wellen auf. Diese haben die Polizei in der Nacht zu Samstag informiert. Zuletzt gesehen wurde sie am 23. April gegen 16.00 Uhr in Wellen. Seither fehlt von ihr jedes Lebenszeichen. Sie bewegt sich möglicherweise mit einem dunkelroten Damenfahrrad mit dunkelblauen Seitentaschen am Gepäckträger fort. Die Polizei schließt nicht aus, dass sich die Gesuchte in einer Notlage befindet und ärztlicher Hilfe bedarf. Sie bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der Vermissten. Anna Wójcik hat kurzes dunkelblondes Haar, sie ist ca, 165 cm groß, schlank, trägt eine Brille, blaue Jeans und einen blauen Pullover. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Saarburg unter Tel. (0 65 81) 91 55 10 erbeten.