Bitburg/Prüm. Im Eifelkreis Bitburg-Prüm wurden heute zehn Neuinfektionen gemeldet. Somit sind aktuell 13 Personen am neuartigen Coronavirus erkrankt. Der Betrieb „Doy Doy Pizza & Kebap Haus“ in Prüm, Tiergartenstraße 31, wurde aufgrund einer behördlichen Verfügung vorübergehend geschlossen, nachdem im Betrieb ein positiver Fall festgestellt wurde, teilte die Kreisverwaltung heute mit. Allen Gästen, die den Betrieb im Zeitraum 06.06. bis 20.06.2020 aufgesucht haben, werden daher Testungen auf das Coronavirus angeboten. Hierzu wird kurzfristig die Möglichkeit von Sondertestungen in Prüm geprüft (Angaben zu Zeit und Ort werden noch bekannt gegeben). Unabhängig davon besteht grundsätzlich die Möglichkeit, die stationäre Sichtungsstelle in Bitburg, Wankelstraße/Gewerbegebiet Auf Merlick, mittwochs und samstags von 8 bis 16 Uhr zu besuchen. Entgegen vieler Mitteilungen in den Sozialen Medien wird darauf hingewiesen, dass mögliche Quarantäne-Anordnungen für betroffene Personen nicht zwangsläufig erfolgen, sondern immer im Einzelfall in Anlehnung an den Richtlinien des Robert-Koch-Instituts (RKI) geprüft werden.