Foto: Polizei Prüm

 

Prüm. Achtmal: Sooft führten in diesem Jahr "Prümer-Sommer" - Abendveranstaltungen viele Menschen in der Karolingerstadt zusammen. Sooft hatten viele Menschen eine richtig gute Zeit. Donnerstag für Donnerstag war der "Prümer-Sommer"-Platz für Einheimische und Touristen DER Platz in Prüm. Ideenreiches Entertainment und abwechslungsreiche Live-Musik waren starke Publikumsmagnete. "Prümer-Sommer". Kult seit 28 Jahren. Und mit dabei: die Beamtinnen und Beamten der Polizeiinspektion Prüm. Oft auch unterstützt durch Polizeikräfte des sog. Polizeipräsidiums Einsatz,Logistik und Technik. Die Polizei Prüm suchte ganz bewusst die Nähe, die Begegnung und das Gespräch. Der Polizei Prüm war es wichtig, als verlässlicher Sicherheitspartner verstanden zu werden. Präsent und jederzeit ansprechbar. Miteinander auf Augenhöhe. Teil des Ganzen. Und im Rückblick: Daumen hoch. Toll gelaufen. So jedenfalls die positive Gesamtbilanz der Polizei Prüm. Gut gelaunte Menschen, Party-Stimmung und sommerliches Wetter prägten die lauen Donnerstagabende im Herzen der Abteistadt. Alle Events verliefen reibungslos. Richtig feiern und Spaß haben - aber mit Sicherheit. Polizeiarbeit für und mit dem Bürger. Auch beim nächsten "Prümer-Sommer" 2020.