Prüm. Am Samstag (11. Mai) kam es zwischen 07:15 Uhr und 07:30 Uhr auf dem Hahnplatz in Prüm am dortigen Verkehrskreisel zu einer Verkehrsunfallflucht. Dabei überfuhr ein aus Richtung Niederprüm kommendes Fahrzeug beim Ausfahren des Kreisels in Richtung Tiergartenstraße ein Verkehrszeichen, sodass dieses aus seiner Verankerung gerissen wurde und auf der Fahrbahn liegen blieb. Daraufhin entfernte sich der Fahrzeugführer unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang bzw. zum Fahrzeugführer machen können werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Prüm zu melden. Telefon: 06551-9420, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.