Prüm. Am Donnerstag (25. April) kam es gegen 10.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Arlakreisel bei Prüm. Ein LKW, der aus Richtung A60 kam, kollidierte beim Einfahren in den Kreisel mit einem Pkw Audi A3, der sich im Kreisel befand. Anschließend an diese Kollision verließ der unfallverursachende LKW die Unfallstelle, ohne zuvor in Kontakt mit dem Geschädigten getreten zu sein. Hinweise zu dem Vorfall werden an die Polizeiinspektion Prüm erbeten. Telefon: 06551 9420 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!