Herforst. Zwei Menschen wurden am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der L 46 bei Herforst verletzt. Ein Pkw und ein „Sprinter“ waren frontal kollidiert. Die Landesstraße war an der Einsatzstelle kurzfristig gesperrt. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Speicher und Herforst, das DRK aus Badem, Speicher und Ehrang der Rettungshubschrauber Christoph 10 und die Polizei Bitburg.